Predigt vom 27. 6. 2021

von | Jun 27, 2021 | Predigten, Wort zum Sonntag | 0 Kommentare

Geschrieben von Christian Wetschka

27. Juni 2021

„Zwei Menschen am Abgrund der Verzweiflung begegnen uns im heutigen Evangelium. Zwei Menschen – in den Augen dieser Welt mit aussichtslosen Anliegen…“ So beginnt Tomas seine Predigt über die Tochter des Jairus. Er erinnert sich an die Begegnung mit einer jungen Frau im Mutter-Kind-Haus der Caritas. 

(m)EINBLICK – CWs Kolumne

Die Würde des Gartens und der Menschen, Teil 1

InnenZeit Das wöchentliche CoronEssay von Christian Wetschka(m)EINBLICK – CWs KolumneErnstlEs war vollkommen verrückt, zugleich aber auch unausweichlich: Ernstl hatte sich spontan in den Kopf gesetzt, den alten Wurzelstock des Hollerbaums auszugraben. Zwei andere...

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was Dich noch interessieren könnte

Bedrohtes Leben

BibelrundeMarkus 4, 35 – 41  Am Abend dieses Tages sagte er zu ihnen: Wir wollen ans andere Ufer hinüber fahren.Sie schickten die Leute fort und fuhren mit ihm in dem Boot, in dem er saß, weg. Einige andere Boote begleiteten ihn.Plötzlich erhob sich ein heftiger...

mehr lesen