Archiv – Predigten aus der Coronazeit

Caritasmessen fangen wieder an

Caritasmessen fangen wieder an

WIR HABEN WIEDER ANGEFANGEN Seit  31. 5. 2020 feiern wir die Sonntagsgottesdienste der Caritasgemeinde in der Pfarrkirche Altlerchenfeld (Lerchenfelderstraße 109/Mentergasse, 1070 Wien) zur üblichen Zeit um 18:00. Die Gottesdienste werden bis inklusive 30. August 2020...

mehr lesen
In jener Nacht erhob Jesus die Augen zum Himmel

In jener Nacht erhob Jesus die Augen zum Himmel

Meine Lieben,  `Don´t worry, be happy´  Heut´ konnte ich den guten alten Schimek Rudl endlich wieder besuchen. Er versteht nicht, dass wir uns zur Begrüßung nicht die Hände reichen, einander umarmen dürfen – ja: mehr noch: der Schwerhörige im Rollstuhl versteht mich...

mehr lesen
Auf Wiedersehen

Auf Wiedersehen

Meine Lieben!  Als ich unlängst spät in der Nacht heimkehrte, stutzte ich irritiert. War das jetzt ein Schrei, oder war´s bloß eine rostige, nicht geölte Türangel? Da, - wieder! Ganz still steh ich, ganz Ohr: und wieder, klagend, - verzweifelt !? Ich versuch die...

mehr lesen
Die Tür des Guten Hirten

Die Tür des Guten Hirten

Meine Lieben!  So viel telefoniert wie in den vergangenen sieben Wochen hab ich mein Lebtag lang noch nie. Wahrscheinlich geht´s den meisten von Euch ja genauso. Oft tut dann das überstrapazierte Genick schon a bissl weh. Und das, trotz der von Prof. Otto Lesch...

mehr lesen
Von Flucht und Ein- und Heimkehr – Die Emmaus-Jünger

Von Flucht und Ein- und Heimkehr – Die Emmaus-Jünger

Wort zum SonntagWort zum dritten Sonntag nach OsternMeine Lieben! In der vergangenen Woche hat so oft, wie noch nie, das Telefon bei mir geläutet. „Ob ich eh schon weiß…?“ „Super, ich hab g´hört…“ „Und sag: ist das jetzt schon ganz fix?“ – Es ging um die Nachricht, ab...

mehr lesen
Wort zum Weißen Sonntag 19. 4. 2020

Wort zum Weißen Sonntag 19. 4. 2020

Wort zum SonntagWort zum Weißen Sonntag 19. 4. 2020MEIN HERR UND MEIN GOTTMeine Lieben! Diese Woche kam ich zu Fuß an einer derzeit offenbar stillgelegten Baustelle vorbei. Vor der trostlosen Szenerie eines bereits zur Hälfte abgerissenen Altbaus blieb mein Blick an...

mehr lesen
Die Leere (Lehre) des Petersplatzes

Die Leere (Lehre) des Petersplatzes

InnenZeit Das wöchentliche CoronEssay von Christian Wetschka(m)EINBLICK – CWs KolumneÜber viele der Zeichen, die Papst Franziskus in diesen Tagen gesetzt hat, wird noch lange nachzudenken sein. Die Segensgeste, die er mit der erhobenen Monstranz auf den leeren...

mehr lesen
Wort zum Ostersonntag

Wort zum Ostersonntag

Wort zum SonntagMeine Lieben! Nun dauert diese – an Gebot und Verbot so außergewöhnlich reiche – Fastenzeit bereits über vier Wochen. Und noch immer kein Ende absehbar, noch weit entfernt von `Land in Sicht´! Ob ich mich schon dran g´wöhnt hab? Naja… Eher:...

mehr lesen
Wort zum Palmsonntag

Wort zum Palmsonntag

Wort zum SonntagMeine Lieben! Heut vor einer Woche war die mittlerweile längst vertraute Zeitumstellung. Zeitumstellung!? Sicherlich: eine Uhr, die Uhrzeit kann ich umstellen, „a Stünderl vor, a Stunderl zruck…“ Aber: kann man die Zeit umstellen?Notgedrungen sah sich...

mehr lesen